BLOG LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
GALERIE LANDSCHAFT
GALERIE LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
Start | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum

Schrumpfende Stadt

Verantwortlich für die Schrumpfungsprozesse in Städten ist ein komplexes Zusammenspiel verschiedener Faktoren, wie Globalisierung, Individualisierung, Suburbanisierung und Deindustrialisierung.
Höhere Lebensansprüche, eine bessere wirtschaftliche Lage und die gestiegene Mobilität ließ unter anderem unzählige Stadtrandgebiete entstehen und wachsen. Diese zersiedeln nicht nur die angrenzende Landschaft, sondern fördern auch den Verfall der Innenstädte indem die einstigen Innenstadtbewohner im neuen Eigenheim im Umland und nicht mehr im zentrumsnahen Mietshaus wohnen.
In ehemals von Großindustrie geprägten Gebieten kam meist auch der komplette Zusammenfall der Industrie aufgrund von Rationalisierung, Technisierung und Standortverlagerung hinzu.
Besonders radikal war der fast völlige Zusammenbruch der Wirtschaft in Ostdeutschland innerhalb sehr kurzer Zeit. Das erhöhte die Arbeitslosigkeit wie auch die Perspektivlosigkeit hier extrem. Es kam zur Abwanderung nahezu ganzer Generationen, wodurch bald gesamte Stadtteile und Städte nicht mehr gebraucht wurden und verfielen.

Die Kleinstadt Freital (bei Dresden) beispielsweise hat ihren Wachstum vor allem dem Steinkohlebergbau und der Stahlindustrie zu verdanken. Doch nach der politischen Wende nahm die Bedeutung dieser Industrie zusehends ab. Viele Betriebe muflten hier schlieflen, so dass die Erwerbsgrundlage der meisten Freitaler weggefiel. Heute stehen viele Fabrikhallen, Ladenräume und Wohnungen leer. Nach und nach werden diese schliefllich abgerissen - und die Stadt wird immer löchriger.

<--  zurück zur Galerie Landschaft


• Abriss eines alten Industriegebäudes sowie Erneuerung der Uferbefestigung der Weißeritz in Freital

Freital


• mehr Platz f¸r Werbung - durch Abriss eines Hauses entstandene innerstädtische Brachfläche in Freital

am Sachsenplatz


• Birkenwädchen auf einer Brachfläche am Bahnhof in Pirna (bei Dresden)

am Sachsenplatz


• auf den Brachflächen von Malmö wandert die Landschaft in die Stadt...

Brachfläche in der Stadt


• ...wo sie nutzbar gemacht werden kann, zum Beispiel in selbstangelegten Kleingärten, Malmö

selbstangelegte Kleingärten


<--   zurück zur Galerie Landschaft


Start | Galerie Landschaft | Galerie Landschaftsarchitektur | Blog | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum