BLOG LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
GALERIE LANDSCHAFT
GALERIE LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
Start | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum

Die Ostseeküste in Südschweden

Schweden besitzt eine au▀erordentlich lange Ostseeküste, die fast zu zwei Drittel das Land begrenzt. Der südlichste Teil von Schweden, der Landstrich Skåne (Schonen), ist an drei Seiten von der Ostsee umgeben.
An der Süd- und Ostküste von Schonen befinden sich überwiegend feine Sandstrände. Die abwechslungsreiche Westküste Südschwedens, die ein sehr beliebtes Feriengebiet ist, besteht ebenfalls überwiegend aus herrlichen Sandstränden. Aber außerhalb von Skåne in Richtung Halland wird die Küste hier allmählich rauer und felsiger, bis sie kurz vor Göteborg in eine Schärenlandschaft übergeht.

<--  zurück zur Galerie Landschaft


• die Salzwiesen bei Morup im Landstrich Halland

Salzwiesen





• Felsenküste auf der Halbinsel Bjäre

Halbinsel Bjäre


• die Klippen von "Hovs hallar" auf Bjäre

Hovs hallar auf Bjäre


• der Leuchtturm von Mölle

der Leuchtturm von Mölle


• der Sandstrand bei Ängelholm

am Strand von Ängelholm


<--   zurück zur Galerie Landschaft


Start | Galerie Landschaft | Galerie Landschaftsarchitektur | Blog | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum