BLOG LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
GALERIE LANDSCHAFT
GALERIE LANDSCHAFTSARCHITEKTUR
Start | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum

Jardines de S'Hort del Rei - Die königlichen Gärten auf Palma de Mallorca

Die Gartenanlage S'Hort del Rei befindet sich in Palma direkt unterhalb des Almudaina Palastes und der Kathedrale La Seu. Almudaina wurde von arabischen Herrscher und später auch von König Jaime II direkt am Meer als Festung ausserhalb der Stadtmauer ausgebaut.
Vor dem Palast befinden sich die schattigen "Gärten von S'Hort del Rei". Mit ihren murmelnden Wasserspielen, schattenspendenden Laubengängen und vielseitigen Skulpturen wie zum Beispiel dem "Mobile", welches der berühmte Bildhauer Alexander Calder der Stadt zum Geschenk machte, sind sie bei Einheimischen wie Touristen gleichermaßen beliebt.
Die Gärten von S'Hort del Rei wurden in den 60er Jahren neu gestaltet, wobei auch die Figuren, wie die Skulptur von Joan Miró, die als "El Huevo" (das Ei) bekannt ist, neu aufgestellt wurden.

<--  zurück zur Galerie Landschaftsarchitektur


• zentrale Wasserspiele entlang der Hauptwegeachse

Wasserspiele entlang der Hauptwegeachse


• Blick vom Eingangsplatz der Gärten hoch zum Almundaina Palast

Blick vom Eingangsplatz der Gärten hoch zum Almundaina Palast
• Lustwandeln auf den breiten Wegen der königlichen Gärten

Lustwandeln auf den Wegen der königlichen G%auml;rten


• gemütlicher Schlafplatz im Laubengang

Schlafplatz im Laubengang


• Blick zurück zur Wasserachse

Blick zurück zur Wasserachse


<--   zurück zur Galerie Landschaftsarchitektur


Start | Galerie Landschaft | Galerie Landschaftsarchitektur | Blog | Literaturliste | Links | Sitemap & Suche | Impressum